raoul marek  voxi bärenklau



LA SALLE DU MONDE
DEU  | ENG  |  FRA
03/1
home / news
01
exhibitions
02
events-synästhetischer film
editionen
public art
kunst & architektur

lighting design
film / video
la salle du monde
03
la salle privée
education & consulting
04
links
05
contact
06



NETZWERK LA SALLE DU MONDE _ Raoul Marek


Abb: Diner und Porträt Galerie "La salle du monde Oiron" im Château d'Oiron.
Das Diner jedes Jahr am 30. Juni - 2010 findet das 18. Dîner. statt.
Château d'Oiron/Deux Sévres - Monument historique / Sammlung Gegenwartskunst

Im Netzwerk-Projekt "La salle du monde" sind die Bewohner unterschiedlicher Orte
miteinander verbunden. Das Werk nahm 1993 im französischen Oiron seinen Anfang
und findet 2004 in Bern eine weitere Realisation.

In jedem Ort entsteht eine Zufallsgesellschaft von 150 Personen.
Sie trifft sich jedes Jahr
am gleichen Tag in ihrem Dorf/Stadt zu einem eingeladenen Dîner auf dem Tischgedeck, bestehend aus den individuellen Porträts der einzelnen Teilnehmer.

Am 30. Juni 2010 findet das 18. Dîner "La salle du monde Oiron" im Château d'Oiron statt.
Das 7. Dîner von "La salle du monde Bern" realisiert sich am 3. September 2010 in der Stadt Bern.Zu jedem Dîner werden ca. 25 Gäste eingeladen.

1997 gegründete die Zufallsgesellschaft Oiron den Verein "30.juin-La salle du monde Oiron"
und organisiert seither das alljährliche Dîner am 30. Juni im Château Oiron.

2007 gegründete die Zufallsgesellschaft Bern den Verein "La salle du monde Bern"
und organisiert das alljährliche Dîner am 3. September in der Stadt Bern.

Die 150 persönlichen Gedecke der Zufallsgesellschaft des Dorfes Oiron aus dem Jahre 1993 und die 150 persönlichen Gedecke der Zufallsgesellschaft der Stadt Bern aus dem Jahre 2004 bilden je eine Porträtgalerie, die im Laufe der Zeit eine lokale Chronik darstellen.

Die Porträtgalerie von Oiron ist im Château d'Oiron permanent ausgestellt.
Die Berner Porträtgalerie ist mobil und wird immer wieder an unterschiedlichen Orten in der Stadt Bern ausgestellt. (z. Bsp. in Schulen / Unternehmen / Museen etc.)

Die Vernetzung zwischen den Orten und ihren Bewohnern ist ein bedeutender Bestandteil
des PublicArt Projektes.


 PDF : Netzwerk : Juni 2007 Brief sdm Bern an sdm Oiron (franz.)

siehe auch unter Public art : Dorf / Stadt

 01 | 02

 PDF : La salle_du_monde_Oiron/F_ seit 1993

 PDF : La salle_du_monde_Bern/CH seit 2004


 PDF : Brief Verein sdm Bern Juli 2007 an die Zufallsgesellschaft La salle du monde Bern

 www.sdmbern.ch

 PDF : Dossier SDM Bern

 PDF : SDM_Das Projekt - Konzept_und_seine Realisierung

 PDF : Brief Bürgermeister von Oiron zu La salle du monde 2006


 PDF : Bilder/People der Zufallsgesellschaft Bern 2004-2006
 PDF : SDM_
Bern Ausleih-Konditionen Austellung: Porträtgalerie

 PDF : Katalog - Text Château d'Oiron - Jean Hubert Martin (franz)
 PDF : SDM_Projekt-Empfehlungen u.a. Centre Pompidou, Paris





Raoul Marek[RM] | Voxi Bärenklau [VB]  
Konzept und Realisation: id-k.com